Blumenkohl-Mozarella-Taler

Zutaten

Zubereitung

Den Ofen auf 200° Grad Celsius vorheizen.

Zuerst die Röstzwiebeln und das Paniermehl in einer Küchenmaschine zerkleinern, sodass sich eine krümelige Masse ergibt.

Den Blumenkohl in der Küchenmaschine häckseln.
Nicht zu lange, es soll kein Brei werden, sondern eher feine Raspeln.

Das Ei mit dem Schnittlauch und einem halben Teelöffel Salz und etwas Pfeffer verquirlen und über die Blumenkohlraspeln geben.

Den Mozzarella und die Röstzwiebel-Paniermehlmischung dazu geben und alles gut durchmischen. Bei Bedarf nachsalzen und pfeffern.

Nun Taler formen: Mit einem Falafel-Former geht es sehr gut oder mit den Händen.

Die Taler direkt auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech legen.

Ca. 20 Minuten backen, bis sie außen goldbraun sind.

Tipps

Zu diesen Talern passt ein frischer Salat.

>Rezept als PDF herunterladen

Direkte Auswahl